leidenschaftlichwidersynnig

0815 geht gar nicht….oder einfache Lösungen für alle sind mir suspekt

Gedankenausflug und Basso Continuo

Hinterlasse einen Kommentar

Wenn der Lehrer, Kollege oder gar der Chef plötzlich vor einem steht……und man weiß nicht, wie er da hin gekommen ist und was er will…..Schreck lass nach.

Schon seit langem spricht mir dieser Video-Clip deshalb aus dem Herzen.

Seit dem mich mein Nachwuchs bei diesem Musikstück gnadenlos zum Basso Continuo verdonnert und selbst blitzschnell die Finger über das Griffbrett ihrer Geige sausen lässt, um so mehr….

Story behind the song:
Ask any cellist. They’ll tell you about what’s it’s like to play the cello part of Pachebel’s Canon in D. It’s the same 8 notes over and over and over again. The good news is, it’s easy to memorize. The bad news is you don’t know when to stop. There’s a rumor floating around that says Pachelbel either died while writing it, never finishing the cello part, or that he dated a cellist and it did NOT go well. This arrangement is dedicated to all the cellists that have fallen asleep while playing this song…or at least wanted to fall asleep. Steven Sharp Nelson actually began writing this arrangment while bored at a wedding.

Ich freue mich über feed-back. Um einen Kommentar zu hinterlassen, muss man nicht registriert sein.

Advertisements

schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s