leidenschaftlichwidersynnig

0815 geht gar nicht….oder einfache Lösungen für alle sind mir suspekt

Für immer Bullerbü

Hinterlasse einen Kommentar

Ach ist das schön.
Sich einfach von zu Hause absetzen.
Teenie schläft noch.

Zeit für einen kleinen Spaziergang.
Einfach mal so durch die Strassen laufen.
Das Viertel hier wird gerade gepimpt.
Apple-Store, Bio-Supermarkt, nobel-Aldi, Buchladen…..nach vielen Jahren Vernachlässigung gar nicht so schlecht.

Dazwischen jede Menge Cafés.
Weder tortenverdächtige Oma-Dinger noch Backketten.
Lilly Su, Laib und Liebe, Saltkrokån….
Irgendwie niedlich.
Allerdings sieht man keine Kinderstühlchen drin, wie vielleicht erwartet, sondern allenfalls einen in der Ecke – für alle Fälle – platzierten Tripp-Trapp.

Egal….von außen sieht Saltkrokån ganz gut aus.
Mal schauen, wie der Cappuccino ist…ah ja und ’ne Zimtschnecke, warum nicht?
Ruhig, leise Gespräche an den Tischen, überwiegend Menschen U40.
Die Musik…na ja.

Der Service ist gequält locker, natürlich werde ich geduzt.
So richtig wohl fühle ich mich nicht, obwohl es nix zu meckern gibt.
Ich zahle.
Noch auf’s WC.
Ich traue meinen Ohren nicht: Hör-CD “ Ferien auf Saltkrokån“.

Die haben Nerven.

Wenn ich es recht bedenke, passt es zu Läden wie “ Heimat “ , Fräuleinwunder“ und Co., zu Geschäften, die Kleidung ausstellen, von denen mein Teenie vor ein paar Jahren sagte:

schau mal Mami, das gibt es jetzt auch für Erwachsene.

Gut, dass ich keine Soziologin bin, sonst käme ich jetzt ins Grübeln.

Sollte ich mich noch mal von zu Hause weg mogeln, dann garantiert in die Gastronomie der Generation, die lange Kind sein durfte, erwachsen wurde und allenfalls mit Kindern und Enkeln gemeinsam die zweifellos schönen Geschichten von früher hört.

Dann schon lieber Sahnetorte als Bullerbü for ever.

Ich freue mich über Feedback. Um einen Kommentar zu schreiben, muss man nicht registriert sein.

Advertisements

schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s