leidenschaftlichwidersynnig

0815 geht gar nicht….oder einfache Lösungen für alle sind mir suspekt

Liebster Blog- Award

3 Kommentare

Doppelehre, beschert von Clownfish unchained und AnneInsideOffice, die mir den ‚ Mein Liebster Blog- Award ‚  zugedacht  haben. Darüber habe ich mich sehr gefreut und dennoch brauchte ich eine Weile, um das Spielchen mitzumachen. Nun ist es geschafft, im Doppelpack.

Aber zuerst die Regeln:

1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat.
2. Beantworte die 11 gestellten Fragen.
3. Nominiere weitere 11 Blogger.
4. Stelle an diese Blogger 11 weitere Fragen (Anzahl scheint bei 2-4 zu variieren).
5. Informiere diese Blogger über deren Nominierung

Der clownfish stellte seine Fragen zuerst, also ist er hier auch Number One:
a) Deine Erinnerungen an die Schulzeit: gut oder schlecht?

Sowohl als auch. Wenn ich die Lehrerin/ Lehrer mochte und das Fach und nicht dazu verdonnert war, still zu sitzen und angeblich Schritt für Schritt vorzugehen, eher gut. Wenn ich nicht vom Ergebnis her denken durfte, eher unangenehm. Es gab leider Zeiten, da war es für mich dort so unaushaltbar, dass ich mich in Abstinenz übte und nur gelegentlich in den Fächern Musik und Kunst Gastspiele gab. Erst später, als ich quasi als Erwachsene behandelt wurde, hab ich mich mit der Anstalt arrangiert.

b) Ein Moment, der dich glücklich gemacht hat?

Habe auswendig ein Gedicht von Ringelnatz mit spontaner Klavierbegleitung gesprochen. Da war einfach nur Einklang. Von Wort, Ton, dem Klavierspieler und mir.

c) Kaffee oder Tee?

Lebenselixier Kaffee. Macht mich ruhig und ist mein Standardgetränk.

d) Wann ist ein Buch ein Lieblingsbuch? Beispiel?

Wenn ich noch lange, nachdem ich gelesen habe, darüber nachdenke. Ich dadurch zum Weiterdenken angeregt werde. Es ein gutes Gefühl macht, weil es mich auch emotional abholt, beim Lesen und beim dran erinnern. Beispiele: Nadolny, die Entdeckung der Langsamkeit; Lappert, Nach Hause schwimmen; Powell, Der Klang der Zeit; Suter, Die dunkle Seite des Mondes, diverses von Friedrich Ani ….ups, keine Autorin dabei?

e) Wessen Konzert hast du definitiv verpasst?

Maria Callas, Jimi Hendrix und kürzlich The Piano Gys

f) Wer oder was fehlt?

Schwierige Frage. Meist: Handgeld für Extras – oft: Menschen mit Visionen – manchmal: Unterstützung – selten: sogenannte Normalität – sowieso: Weltfrieden und Gerechtigkeit

AnneInsideOffice möchte ganz andere Dinge wissen:

1. Wenn du einen Wunsch frei hättest, ein Gesetz zu ändern, neu zu erfinden etc. Welches wäre es?

Gesetzliche Krankenversicherungspflicht für alle ohne Extras für irgendwen und Errichtung von qualitativ guten Gesundheitszentren, die für alle da sind

2. Auf welche Erfindung wartet die Welt?

Zivilisationsschäden- Rückabwicklungs-Dingens

3. Wem würdest du gerne einmal gehörig die Leviten lesen?

Niemanden. Aber ich würde gerne ein paar Amtsenthebungen veranlassen …

4. Deine liebste Jahreszeit?

März bis Oktober

5. Welcher deiner Sinne ist am dominantesten?

Sehen und hören sind gleichermaßen stark. Am dominantesten ist jedoch meine Propriozeption = Körperempfindung (oder Tiefensensibilität), welche in der modernen Physiologe ebenfalls als Sinn angesehen wird.

6. Womit entspannst du dich abends am besten?

Musizieren, bloggen, lesen, Bewegung

7. Wenn du völlig frei wärst deine Zeit einzuteilen, ohne ökonomische Zwänge. Was würdest du dann mit deiner Zeit anfangen?

Musizieren, workshops geben, coole Projekte anleiern und durchführen, faulenzen,  backen

Genießen....

Genießen….

Ich reiche den Blog-Award weiter an:

AndersSein

StarkfuersLeben

OP-Tisch-Pilotin

Weichteteileblog

Leonies Leben

NaLos_MehrBlick

Davidundderversucheinesblogs

Nun noch meine Fragen:

1.Gibt es einen „roten Faden“ in deinem Leben?

2. Wenn du in deinem Leben etwas von jetzt auf gleich ändern könntest, was wäre das?

3. Lieber Kino oder Konzert?

4.  Etwas besonders Tolles  feiern: mit Party/ Tanz oder gemütlichem Zusammensitzen?

5. Was macht für dich eine gute(n) MusikerIn aus? Beispiel?

6. Spontan 3 Sätze, was DU mit Inklusion verbindest.

7. Dein Rezept, um Energie aufzutanken?

 

 

 

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Liebster Blog- Award

  1. Gestern noch hab ich nach Blogstöckchen gegoogelt – in der Hoffnung damit vll. gegen meine derzeitige Blog-Blockade angehen zu können. Und nun kommst du mit dieser Steilvorlage! 😀 Danke! Ich werde auf jeden Fall mitmachen… Ich freu mich schon! 🙂

  2. Pingback: Fragen und Antworten – oder: Liebster Blog-Award | NaLos_MehrBlick

  3. Pingback: Fragen und Antworten – oder: Liebster Blog-Award

schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s